Deutsche Dokumentation (Handbücher) für TI-59, TI-58C und TI-58

(Speziellen Dank an Dr. Andreas Franz Borchert für das Einrichten der Domain und Wolf-G. Blümich der mir seine TI-59 Bücher ausgeliehen hat.)


Der Taschenrechner TI-59 (aus dem Jahre 1977)

In meiner Schulzeit besaß ich den TI-58. Leider habe ich den bei einem Umzug verlohren.
Über Ebay habe ich dann im Januar 2009 einen TI-59 ersteigert. Zu meiner Überraschung funktioniert alles an diesem Rechner; einschliesslich des Magnetkartenlesers.

In der Zwischenzeit habe ich die Operation "Akku" erfolgreich durchgeführt und dem Rechner 3 neue 2100 mAh NiMh-Akkus spendiert.
Er läuft damit über 6 Stunden im Dauerbetrieb bei 10 x "8" im Display.


Dokumentation für den TI-59 / TI-58C / TI-58 (Download oder ausgedruckt)

Da keine Dokumentation bei dem im Ebay ersteigerten TI-59 dabei war, habe ich im Internet recherchiert und konnte einen Lehrer in Berlin (Wolf-G. Blümich) ausfindig machen der mir seine deutsche Dokumentation zuschickte und von der ich dann PDF-Dateien erstellen konnte.

Folgende Dokumente stehen als PDF (DIN A4) zur Verfügung:

Um das ZIP-Archiv mit den 3 PDFs herunterzuladen, klicken Sie auf das nachfolgende Bild:

Texas Instruments hat mir erlaubt1 die PDFs zu verbreiten.

Handbücher ausgedruckt und gebunden2:

Möchten Sie die deutsche Dokumentation lieber auf Papier (beidseitig) und gebunden (wie auf dem Bild, DIN A4), so kann ich dies zu den Selbstkosten (Druckkosten + Binden + Porto) anbieten.

Texas Instruments hat mir auch dazu die Erlaubnis1 gegeben, unter der Bedingung die Handbücher nur zu den Selbstkosten weiterzugeben.

1 Mit schriftlicher Genemigung von Texas Instruments. Das Dokument ist vom 25. Februar 2009.

   Das Copyright © an den Handbüchern liegt bei Texas Instruments.

2 Zur Kontaktaufnahmen finden Sie meine EMail am Ende der Web-Seite unter "GnuPG: Fingerprint ..." - auf Fingerprint klicken! Dadurch wird eine Suche bei einem der öffentlichen deutschen PGP-KeyServer durchgefuehrt und meine Email dargestellt und es kann mein öffentlicher GnuPG-Key abgerufen werden.


Links

Ich werde immer wieder darauf angesprochen ob ich BP1A Battery Packs habe.
Sie könnnen über Ebay bei Händlern in den USA (per Dollar) bestellt werden.


Open Source Project (Z80 CPU-Emulator)


4. Dezember 2012

Dipl.-Ing.(FH) Andreas Gerlich

( Last change December 04, 2012 )

kostenlose counter

verschlüsselte EMails erwünscht mit GnuPG: Fingerprint:   45B5 97B0 A0D6 2D4C F962   0909 553F EE7D 1A38 B7ED

(unverschlüsselte EMails werden aber auch beantwortet )